Reflexionen

Journalisten schreiben nicht für den Leser sondern für den Chefredakteur, wird hinter vorgehaltener Hand kolportiert. Deshalb an dieser Stelle: Journalistische Fingerübungen aus Spaß an der Freud´ - Kommentare, Reportagen, Kurzgeschichten... >>

Essen

"Wenn ich gut
gegessen habe, ist meine Seele stark und unerschütterlich; daran kann auch der schwerste Schicksalsschlag nichts ändern", so der französische Komödiendichter Jean-Baptiste Molière (1622-1673). In diesem Sinne bleibt nur eines zu sagen: Guten Appetit! >>

Segeln

Absolute Windstille, haushohe Wellen oder eine verstopfte Toilette lassen sich für jede Crew leicht verschmerzen. Aber wehe, das Bier geht aus! Dann brechen nicht nur für den Skipper schwere Zeiten an! >>

Portugal

Die portugiesische Sprache sei ein unverständliches Genuschel, der bacalhau (Stockfisch) völlig ungenießbar und die Algarve im Sommer total überlaufen, jammern viele Urlauber bereits auf dem Rückflug. Sie haben es meist nicht anders verdient! >>

Wein

"Ein trunkner Dichter leerte sein Glas auf jeden Zug. Ihn warnte sein Gefährte: Hör auf, Du hast genug! Bereit vom Stuhl zu sinken, spricht der: Du bist nicht klug! Zu viel kann man wohl trinken, doch nie trinkt man genug", so Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781). Nun denn - keine offenen Fragen mehr: Prost! >>

Bike

"Woher kommst und wohin fährst du", ist die Eröffnungsfrage, wenn sich zwei Tourenradler treffen. "Wie viel Kilometer machst du pro Tag", lautet die Zweite und schon wird aus einer beschaulichen Radtour ein äußerst harter Wettkampf! >>




  
  
  
  
  
  


   

bytext, Manfred J. Meding, Oberer Graben 53, D-86152 Augsburg
Phone: +49 (0) 821 / 319 836 85, Email: info at bytext.de


content, fotos and layout by manfred j. meding ©2001-2015